StartseiteVeranstaltungenRückblick 2014

Das Jahr 2014 begann mit der Musikmessefahrt. Hier konnte man sich über das Allerneueste in der Musikbranche informieren und Stars der Musikszene hautnah erleben.
In den Pfingstferien waren mit Weihnachtsliedern ungewohnte Töne für diese Zeit zu hören. Der Grund war die Aufnahme für Frank Dolls und Hans "Yankee" Meiers Rockin´Christmas Tunes, das im November/Dezember die Verkaufscharts für Gitarren-Songbücher stürmte.
Bei bestem Wetter durften unsere Lehrer Matthias Hamburger, Frank Doll und Martin Kürzinger mit der Sängerin Stefanie Polster in Laaber, im wunderschönen Ambiente der Burg, das Programm "Stöll da vor" zum Besten geben.
Und nochmal Weihnachten: Bereits seit Mitte des Jahres war unser Trac-Rec-Studio immer wieder belegt mit Musizierenden aus der näheren Umgebung um eine Advents-Benefiz-CD aufzunehmen. Das Ergebnis "Herzenswunsch" kann sich durchaus hören lassen!
Der mittlerweile traditionelle Kirtarock war auch in diesem Jahr wieder eine feste Einrichtung.
In Painten konnte man während einer Schnupperwoche im Oktober in Gitarren- und Schlagzeugunterricht hineinschnuppern, sowie sich über unser Angebot "Musikzwerge", musikalische Früherziehung oder musikalische Grundausbildung informieren.
Und weil dieses Jahr ganz im Zeichen von Weihnachten stand, produzierten wir erneut die Weihnachts CD der Edith-Stein-Realschule in Parsberg.
Gegen Ende des Jahres durften wir Voice & Strings im Parsberger Burgsaal auf die Bühne bitten.
Der Vorspielabend, an dem unsere Schüler zeigen konnten was sie drauf haben, kam sowohl bei den Musizierenden als auch bei den Zuhörern sehr gut an.
Zum Abschluß ebenfalls ganz traditionell: Das Adventskonzert des Vereins für Kultur und Brauchtum Frauenberg e.V. das auch in diesem Jahr unter reger Beteiligung von Lehrern und Schülern der Musikwerkstatt stand.




Wir bedanken uns bei allen Schülern, deren Eltern, Kunden und Freunden der Musikwerkstatt für ihr Vertrauen im Jahr 2014 und freuen uns auf ein schönes Jahr 2015!

Frank Doll, Martin Kürzinger und das gesamte Lehrerteam der Musikwerkstatt Frauenberg